Wir sagen Danke! 4000 Euro Fördergelder gesichert (LBS-Vorausdenker)

Eure Stimmen für uns beim „Vorausdenker-Wettbewerb“, die Großes bewirken!

Mit 694 Stimmen haben wir den zweiten Platz gemacht und damit 4000€ für den Föderverein zur Finanzierung der Bufdi-Stelle gesichert. Lloyd Zendaenda kommt aus Simbabwe, er ist ehemaliger Schüler unserer Partnerschaftsschule Nkululeko-Highschool.

Herzlichen Dank an alle Unterstützer*innen!

Neuer Bufdi Lloyd Zendaenda an der MNGE

Ein ehemaliger Schüler der Partnerschaftsschule in Nkululeko, Lloyd Zendaenda, absolviert sein Berufsfreiwilligendienst an der MNGE.

Mit Musik und Bewegung gewinnt Lloyd Jugendliche an der MNGE sich sozial zu engagieren und gemeinsam für die Verbesserung der globalen Welt zu begeistern. Dazu unterstützt er in den Klassen zum Beispiel den Gesellschaftslehre-, den Englisch- oder den Musikunterricht.

Hier tritt er in Aktion in der Zimbabwe AG:

Video der Zimbabwe AG (ENSA)

Wir haben viel voneinander gelernt unnd es hat sehr viel Spaß gemacht!

Für die ENSA-Konferenz, die dieses mal online stattgefunden hat, haben die AG-Schüler*innen ein Video zusammengestellt.

  • Wie lange gibt es die Schulpartnerschaft? …
  • Was waren die Highlights? …
  • Welche Erfahrungen haben wir gemacht? …

Schaut es euch an:

Herzlichen Glückwunsch Heidi Hesse und Adam Mutshana zum Senior Award 2019 – bridge-it!

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass Heidi Hesse und Adam Mutshana für ihr beständiges Engagement mit dem bridge-it! Award 2019 geehrt wurden. Sie beide betreuen die Schulpartnerschaft zwischen der Martin-Niemöller-Gesamtschule in Bielefeld und Nkululeko-Highschool in Zimbabwe seit über 25 Jahren.

Herzlichen Glückwunsch Heidi Hesse und Adam Mutshana zum Senior Award 2019 – bridge-it! weiterlesen

Erfolgreich abgeschlossen: Solarprojekt in Nkululeko

Alle vier Blocks mit Duschen für die Jugendlichen in Nkululeko haben nun warmes Wasser. Alle 16 Solar Geysire wurden nun erfolgreich installiert.

In den letzten Jahren hat Nkululeko tausende wertvoller Mopane-Bäume abgeholzt, um in den Wintermonaten Wasser zum Duschen zu heizen, aber damit ist jetzt Schluss. Mithilfe der täglichen Sonnenernergie wird für warmes Wasser gesorgt – unser Beitrag zum Erhalt des Ökosystems. Dies wurde auch möglich dank der finanziellen Zuschüsse in Höhe von insgesamt 11646 € von „Ein Herz für Kinder“.

Solaranlage Nkululeko
Die Solaranlage in Nkululeko ist dank „Ein Herz für Kinder“ nun fertiggestellt!

– Heidi Hesse